FAQ

Du hast Fragen?

Wir haben die Antworten. Auf dieser Seite findet man alles rund um das Thema Schokolade und unsere Produkte. Kurz und bündig, spannend und informativ. Um zu einer bestimmten Antwort zu gelangen, einfach auf die entsprechende Frage klicken.

Enthält Milch-Schnitte® Nüsse?

Milch-Schnitte® enthält gemäß der Rezeptur keine Nüsse.
Anfang

Enthält Milch-Schnitte® Ei?

Ja, für die Herstellung des Gebäck-Anteils in Milch-Schnitte® wird Volleipulver als Zutat verwendet.
Anfang

Welche Fette werden für Milch-Schnitte® verwendet?

Außer Butterreinfett (aus Milch) werden für Milch-Schnitte® ausschließlich pflanzliche Fette verwendet.
Anfang

Sind die Emulgatoren, die für Milch-Schnitte® verwendet werden, pflanzlich?

Ja, der Emulgator, der in Milch-Schnitte® verarbeitet wird, ist pflanzlicher Herkunft.
Anfang

Enthält Milch-Schnitte® Gluten?

Ja, Milch-Schnitte® wird mit Weizenmehl hergestellt und enthält somit Gluten.
Anfang

Mit wieviel frischer Vollmilch wird Milch-Schnitte® hergestellt?

Milch-Schnitte® wird mit 40 % frischer Vollmilch hergestellt.
Anfang

Welche Zutaten enthält Milch-Schnitte®?

Wirf einen Blick in unsere Backstube: frische Vollmilch (40 %), pflanzliche Öle, Zucker, Weizenmehl, Magermilchpulver, Honig (5 %), Butterreinfett, Volleipulver, Weizenkleie, fettarmer Kakao, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Backtriebmittel: Backpulver (Glucono-delta-lacton, Natriumbicarbonat, Kaliumtartrat), Ammoniumcarbonat; Weizeneiweiß, Salz, natürliche Aromen, Vanillin.
Anfang

Warum hat die Verpackung keinen roten Aufreißfaden mehr?

Was gut ist, kann man oft noch besser machen. Deshalb entwickeln wir unsere Produkte und Verpackungen ständig weiter. Umweltfreundlichere Materialien oder ein verringerter Verpackungsaufwand zählen zu einigen unserer Lösungen. Weil wir das Verpackungsmaterial reduzieren wollten, haben wir den Aufreißfaden abgeschafft. Und wie kommt man jetzt an die Milch-Schnitte®? Ganz einfach: durch einen Öffnungsmechanismus, der ohne zusätzliches Material auskommt: eine eingeschnittene Stelle in der Folie, an der sich die Verpackung leicht einreißen und öffnen lässt.
Anfang

Seit wann gibt es Milch-Schnitte®?

Milch-Schnitte® gibt es seit 1978.
Anfang