Frischkäse-Zitronen-Schnitte mit Milch-Schnitte®

Frischkäse-Zitronen-Schnitten

Die perfekte Erfrischung aus cremiger Milch-Schnitte® und kühler Zitronen-Frischkäsecreme. Dieser Kuchen ist mit seiner raffinierten Marmorierung und der Zitronenscheiben-Deko einfach ein Hingucker.

  • 40 min
  • 2 h
  • 617
Video anschauen  
  • 15 Stück Milch-Schnitte®
  • 1 große Bio-Zitrone
  • 4 EL Zucker
  • 200 g Frischkäse
  • 250 g Joghurt
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 400 ml Orangensaft
  • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 100 ml Zitronensaft
  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • Backrahmen (ca. 20 x 27 cm)
  • 1

    Einen Backrahmen (ca. 20 x 27 cm) mit 15 Stück Milch-Schnitte® auslegen. Zitrone gründlich waschen, trocken tupfen und in 15 dünne Scheiben schneiden. 100 ml Wasser mit 2 EL Zucker in einem kleinen Topf aufkochen, Zitronenscheiben zugeben, ca. 20 Minuten köcheln und abtropfen lassen.

  • 2

    Frischkäse mit Joghurt und Vanillezucker verrühren. Orangensaft mit restlichem Zucker aufkochen. Puddingpulver mit Zitronensaft anrühren, in den Orangensaft einrühren und nochmals aufkochen lassen.

  • 3

    Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und unter die Frischkäse-Joghurt-Creme ziehen. Frischkäse-Creme auf den Boden aus Milch-Schnitte® geben und glattstreichen, Pudding löffelweise darauf verteilen und mit einer Gabel marmorieren. Frischkäse-Zitronen-Schnitten ca. 2 Stunden kalt stellen, in 15 Stücke (ca. 4 x 9 cm) schneiden, mit Zitronenscheiben garnieren und servieren.