Petit-Fours mit Milch-Schnitte®

Petit-Fours mit Milch-Schnitte®

Raffinierte Törtchen aus leckerer Milch-Schnitte® und frischen Erdbeeren für jede Gelegenheit: Die kleinen Törtchen lassen sich schnell und einfach zubereiten.

  • 40 min
  • 2 h
  • 435
  • 12 Stück Milch-Schnitte®
  • 270 g Erdbeeren
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • ca. 350 g weißer Fondant
  • 1

    Einen Backrahmen (ca. 12 x 18 cm) mit 6 Stück Milch-Schnitte® auslegen. 120 g Erdbeeren putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

  • 2

    Restliche Erdbeeren mit Vanillezucker pürieren. Gelatine nach Packungsanweisung einweichen, auflösen und mit Erdbeerpüree verrühren. Erdbeerscheiben unterheben und auf den Boden aus Milch-Schnitte® verteilen. Mit restlichen 6 Stücken Milch-Schnitte® abdecken und ca. 2 Stunde kalt stellen.

  • 3

    Fondant zwischen Folie dünn ausrollen. Boden in 12 Stücke (ca. 4 x 4,5 cm) schneiden und mit Fondant eindecken. Nach Wunsch mit Zartbitterkuvertüre und frischen Erdbeeren garnieren und servieren.