Spekulatius-Knusper-Cake mit Milch-Schnitte®

Spekulatius-Knusper-Cake mit Milch-Schnitte®

Für eine fruchtig-leckere Winterzeit: lockere Milch-Schnitte® auf knusprigem Spekulatius Boden, abgerundet mit Orangen-Filets und feinen Baiser Stücken. Eine leckere Kombination, die Abwechslung für jeden Geschmack bietet.

  • 60 min
  • 30 min
  • 3
Video anschauen  
  • 12 Stück Milch-Schnitte®
  • 2 Eiweiße
  • 150 g Puderzucker
  • 1 TL Zimt
  • 150g Spekulatius
  • 80 g Butter
  • 3 Orangen
  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 1 Päckchen Tortenguss, klar
  • 250 ml Orangensaft
  • 2 EL Zucker
  • Außerdem:
  • Spritzbeutel mit runder Tülle
  • Backrahmen
  • 1

    Eiweiß steif schlagen, dabei Puderzucker und Zimt nach und nach einrieseln lassen. Baiser in einen Spritzbeutel mit runder Tülle füllen,auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen undim vorgeheizten Backofen bei 100 °C Umluft ca. 60 Minuten trocknen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

  • 2

    Spekulatius in einen Gefrierbeutel füllen und mit einem Nudelholz sehr fein zerbröseln. Butter erwärmen und mit den Keksbröseln vermischen. Backrahmen (18 x 24 cm) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, Spekulatius-Mischung einfüllen, fest andrücken und ca. 10 Minuten kalt stelle.

  • 3

    Orange schälen, filetieren und trocken tupfen. Marmelade glatt rühren, Boden mit Marmelade bestreichen, mit Milch-Schnitte® auslegen und mit Orangenfilets belegen. Tortenguss nach Packungsanweisung mit Orangensaft und Zucker zubereiten, Orangenfilets damit glasieren und ca. 10 Minuten kalt stellen. Spekulatius-Knusper-Cake in Stücke schneiden, Baiser grob hacken, auf die Kuchenstücke streuen und serviere.